09.10.2017 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Bundestagswahl: Landes-SPD führt Aufarbeitung fort

 

Auf einer Konferenz mit den Kreisvorsitzenden und den Kandidatinnen und Kandidaten hat die SPD in Baden-Württemberg die Aufarbeitung der Bundestagswahl fortgeführt. „Die große Koalition war für Deutschland besser als für die SPD. Dennoch ist die große Koalition eindeutig abgewählt worden“, erklärte die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier in Filderstadt vor circa 100 Funktionsträgern. „Klar ist: Die SPD braucht nun über eine lange Strecke eine glaubwürdige und mutige Politik, gerade auch in Gerechtigkeitsfragen. Daran müssen wir jetzt in der Opposition arbeiten.“

Impressionen der Kreisvorsitzendenkonferenz

09.10.2017 in Bundespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Nach der Bundestagswahl - wie soll es weitergehen?

 

Die Bundestagswahl verlief mehr als enttäuschend und endete für die SPD mit dem schlechtesten Ergebnis aller bisherigen Wahlen. Wir fragen: Wie soll es jetzt weitergehen und haben dazu eine kleine Umfrage vorbereitet.

Die Umfrage läuft bis zum 18. Oktober ist nun geschlossen. Das Ergebnis wirdnach der Auswertung auf dieser Seite und im nächsten Mitgliederbrief veröffentlicht.

08.10.2017 in Bundespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Nachlese Bundestagswahl

 

Die Bundestagswahl liegt hinter uns. Wir haben die letzten Monate gekämpft, im Kreis, in den Ortsvereinen, im privaten Umfeld. Das Ergebnis kann man leider nur enttäuschend nennen. Die AfD hat es geschafft, den Wahlkampf pressemäßig zu dominieren. Mit Inhalten generiert man keine Schlagzeilen, so bedauerlich das ist. Als Sozialdemokratin und als Mitglied des Reichsbanners ist es für mich nur schwer zu ertragen, dass jetzt wieder Nazis im Reichstag sitzen. Zu glauben, dass dadurch irgendetwas in unserem Land besser werden könnte, ist absurd. Der sogenannte "kleine Mann" ist der große Verlierer dieser Wahl!

22.09.2017 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

72-Stunden-Aktionen in Baden-Württemberg

 

Unsere Kandidierenden und die Genossinnen und Genossen vor Ort werden sich in Baden-Württemberg auch in den letzten 72 Stunden vor der Wahl nochmals voll ins Zeug legen, um mit vielen Aktionen unentschlossene Wählerinnen und Wähler zu erreichen. Wir wollen euch dabei live begleiten! #72hSPD #EsistZeit
Ob Infostand, Kneipentour, Nachtaktionen - schickt uns eure Bilder per WhatsApp an unsere Social Media Hotline: 0152-03806719

Und folgt uns auf unseren Kanälen:

Bundestagswahl 2017

Martin Schulz

FacebookTwitter

Wahlkreis 281

FacebookTwitter

Counter

Besucher:229813
Heute:12
Online:1